Qualifikationsspiel Deutschland gegen Russland

Die DPSK Auswahlmannschaft während des 1. Sichtungslehrgangs bei der Bundeswehr in Delmenhorst


Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 15.00 Uhr findet im 96 - das Stadion (ehemals Eilenriedestadion), Clausewitzstraße 4, 30175 Hannover ein Qualifikationsspiel zwischen der deutschen und russischen Polizeiauswahlmannschaft der Männer im Fußball statt.
Der Gewinner des Spiels qualifiziert sich automatisch für die 17. Europäische Polizeimeisterschaft im Fußball der Männer, welche vom 25. Juni bis 2. Juli 2018 in Prag/Tschechische Republik stattfindet. Vom Fachwart Fußball im DPSK, PHK Holger Schwabe (PI West) wurden 15 Spieler aus den verschiedenen Bundesländern sowie des Bundes für dieses Spiel nominiert. Ein Großteil der Spieler „kickt“ in der 3. oder 4. Liga (einige Spieler verfügen zudem auch über 2. Liga-Erfahrung). Das Spiel wird von einem Schiedsrichterteam um 2. Liga Schiedsrichter Robert Schröder geleitet.
Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist selbstverständlich frei!