Gudrun Stock hat beim Sauerländer Bergpreis in Wenholthausen das Eliterennen gewonnen und sich damit auch zur Deutschen Meistern am Berg 2020 gekürt.


Bei der Beachvolleyball Europameisterschaft in Jurmala/Lettland vom 16.-20.09.2020 verpassen die baden-württembergische Polizeisportlerin Kim Behrens und ihre Partnerin Cinja Tillmann den großen Coup. In einem wahren Tie-Break Krimi unterliegen sie ihren Kontrahentinnen aus der Schweiz mit 2:1 Sätzen. Bei einem „Kopf- an- Kopf-Rennen“ hat das Duo Behrens/Tillmann die Chance im entscheidenden Satz nicht genutzt. Für Behrens/Tillmann ist Platz 2 die bislang beste Platzierung bei einer Europameisterschaft. Zuletzt hatte das Duo bei der Deutschen Meisterschaft den dritten Platz belegt.





Im August wurde die diesjährige Interviewserie mit dem amtierenden Weltmeister im Skeleton, Christopher Grotheer, fortgesetzt.
Im Olympia-Stützpunkt Thüringen in Oberhof begleitete wir den Spitzensportler bei einer seiner schweißtreibenden Trainingseinheiten.



Die Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Bundeslandes Schleswig-Holstein, Frau Dr. Sabine Sütterlin-Waack, wünschte den beiden jungen Sportlerinnen, Laura Schewe und Berit Bellin, viel Erfolg.



Trotz brütende Hitze auf dem Bowling Green in Wiesbaden konnte man hervorragende Leistungen der Sportler*innen bewundern. Auch diese Veranstaltung musste aufgrund der Corona-Pandemie ohne Zuschauer stattfinden. Auf verschiedenen TV-Sendern konnte der Interessierte die höchst spannenden jedoch Wettkämpfe verfolgen.