In Werdau im sächsischen Vogtland traf sich vom 27.06. – 30.06.2019 die Triathlon-Elite der Polizeien von Bund und Ländern, um ihre Meister zu ermitteln. Hier wurde die 12. Deutsche Polizeimeisterschaft im Triathlon durchgeführt. Die Veranstaltung war in den 10. Koberbachtal Triathlon integriert, es war die Olympische Distanz zu absolvieren.





Insgesamt waren 110 Athletinnen und Athleten nach Sachsen gereist. Der Wettergott meinte es am Wettkampftag fast zu gut, mit über 30 Grad Lufttemperatur, knapp 25 Grad im Wasser herrschten tolle Bedingungen…für die Betreuer und Zuschauer. Für die Aktiven war es zum Ende des Dreikampfes doch schon zu heiß, auch die leichte Brise brachte nur wenig Abkühlung.



Bei den Männern ging der Einzeltitel nach Bayern, hier setzte sich das Podium wie folgt zusammen:

Platz 1: Michael Ager (Bayern / 1:49:19 h)
Platz 2: Fabian Reuter (Hessen / 1:49:48 h)
Platz 3: Scott McClymont (Hessen / 1:50:02 h)

v.l.: AD Ralf Flohr (Vorsitzender DPSK), Fabian Reuter, Michael Ager, Scott McClymont


Bei den Frauen lieferten sich Stefanie Weiß aus Hessen und Lina Völker aus dem Saarland ein spannendes Duell. Stefanie Weiß konnte die bis zu km 9 auf der Laufstrecke führende Lina Völker noch überholen und verteidigte somit ihren Titel aus 2017.

Platz 1: Stefanie Weiß (Hessen / 2:02:03 h)
Platz 2: Lina Völker (Saarland / 2:04:37 h)
Platz 3: Kristina Ziemons (Bund / 2:08:42 h)

v.l.: Lina Völker, Stefanie Weiß, Kristina Ziemons, Henrike Güber, Rike Westermann, Lisa Miksch


In der Mannschaftswertung gab es folgende Ergebnisse:

Männer:
Platz 1: Hessen
Platz 2: Bayern
Platz 3: Niedersachsen




Frauen:
Platz 1: Bund
Platz 2: NRW
Platz 3: Hessen




Vielen Dank an die Landespolizei Sachsen, die PD Zwickau und das Orgateam um POR’in Reinhold und PHK Steven Teichert, sowie dem Veranstalter des Koberbachtal Triathlons, hier speziell dem Kollegen Ronny Enke.

Ein ausführlicher Bericht erfolgt in der Depesche.


Text:
PHK Sven Schulze, Fachwart Triathlon im DPSK

Fotos
Organisationsteam der PD Zwickau
PHK Volker Reuter, PP Osthessen