DPSK | Im Sundern 1 • 59379 Selm | info@dpsk.de

 
 

Handball: Pokalsieg für Antje Lauenroth

Die Spitzensportlerin Antje Lauenroth (Polizei BW) gewann mit der SG BBM Bietigheim den DHB-Pokal der Frauen.

Beim Final Four in Stuttgart konnte die SG BBM Bietigheim zum ersten Mal in ihrer Klubgeschichte den deutschen Handall-Pokal der Frauen gewinnen. Am Samstag hatte Bietigheim im Derby die TuS Metzingen mit 27:23 ausgeschaltet. Die Mannschaft, mit Antje Lauenroth (Nr. 5), gewann das spannende Endspiel gegen HL Buchholz 08-Rosengarten verdient mit 27:22. Antje Lauenroth war mit fünf Treffern beste Werferin der Siegerinnen im Finalspiel.

Hier geht es zur Übersicht unserer Artikel.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.