DPSK | Im Sundern 1 • 59379 Selm | info@dpsk.de

 
 

Bayern: Neuste sportliche Erfolge

Diese Titel und Platzierungen haben die bayerischen Spitzensportler*innen u.a. bei den Deutschen Meisterschaften geholt.

Deutsche Meisterschaft MTB mit den Meister-Schwestern
Bei der Deutschen Mountainbike-Meisterschaft in der hessischen Kleinstadt Gedern haben die Daubermann-Schwestern Leonie und Luisa einen Doppelerfolg feiern können. Während Leonie den Titel im Rennen der Frauen Elite gewann, setzte sich Luisa in der U23-Klasse durch. Ihre dritte Schwester, Antonia erreichte beim Frauen-Elite-Rennen Platz 6.

Die beiden älteren Schwestern, Leonie und Antonia sind beide Angehörige der Sommersportklasse S 2019 in Dachau. Luisa, die dritte und jüngste Schwester in der sportlichen Daubermann-Familie ist Schülerin. Sie schreibt diese Woche ihre Abitur-Prüfungen. Kommendes Wochenende geht es dann bereits weiter in die Leoganger Steinberge zum Europacup-Rennen.

https://www.rad-net.de/ajax.aspx/content/5e897f9c-abac-4d5f-a7b2e8a63b292ac4.html


 

Deutsche Meisterschaften in der Leichtathletik
In Braunschweig fanden von Freitag bis Sonntag die Deutschen Meisterschaften in der Leichtathletik statt. Drei Sportlerinnen und Sportler von uns gingen dabei an den Start.
1. POW Paul Walschburger,S 2017, im Dreisprung
2. POW Yanik Wolf, S 2019, über 100 Meter Sprint
3. POM Patrick Karl, Sporttrainingsgruppe, über 3000 Meter Hindernis
PMin Amelie-Sophie Lederer konnte verletzungsbedingt nicht in ihren Sprint-Disziplinen antreten.



Ergebnisse
Paul sprang auf eine Weite von 14,99 Meter und platzierte sich auf Rang 5.
Yanik lief im Finale über 100 Meter eine Zeit von 10,36 Sekunden und erreichte damit Rang 6.
Patrick lief in Braunschweig mit 8.30.63 Minuten seine persönliche Bestzeit. Er wurde vierter über 3000 Meter Hindernis.

Turnen Dortmund Deutsche Meisterschaften 2021
Felix Remuta von unserer Sportklasse S 2017 ging in Dortmund in der Einzelwertung und im Mehrkampf an den Start. In der Einzelwertung belegte Felix folgende Platzierungen:

Boden: Platz 6
Sprung: Platz 2
Barren: Platz 5
Mehrkampf: Platz 12

Somit hat er sich für die finale Olympia-Qualifikation am kommenden Wochenende (12. und 13.06.2021) in der Olympiahalle in München qualifiziert: Den Wettkämpfen der Frauen (ab 13:30 Uhr) und Männer (ab 17:30 Uhr) ist am Vormittag (ab 10 Uhr) ein Länderkampf der deutschen Juniorinnen gegen Frankreich und Großbritannien vorgeschaltet. Eine Zuschauerzulassung ist leider nicht möglich, aber es erfolgt ein umfangreiches Streaming im Rahmen von DTB TV.
Das Event gilt als Test für die zweiten European Championships, die vom 11. bis 21. August 2022 ebenfalls in München organisiert und bei denen unter anderem auch die kontinentalen Titel im Gerätturnen vergeben werden.

Karate Europacup Zell am See/ Österreich
Bei dem ersten internationalen Turnier in diesem Jahr gingen die unseren beiden Karatekas POW Lukas Grimm und PMAnw. Mika Mathes auf die Matten. Nach mehreren Wettkämpfen in der Kategorie Kata Einzel trafen beide schließlich im Finale aufeinander. Lukas konnte sich dabei durchsetzen und erzielte Platz 1, Mika belegte Platz 2.



Judo WM 2021 in Budapest
Vom 06.06. bis 13.06.2021 findet in der ungarischen Hauptstadt Budapest die Judo WM 2021 statt. Von AS Spitzensport Sommer sind zwei Top-Athleten vergangene Woche angereist. PHM Sebastian Seidl von der Sporttrainingsgruppe und POW Schamil Dzavbatyrov von der Sportklasse S 2017. Hier die Links zum Mitverfolgen der anstehenden Wettkämpfe.

https://www.judobund.de/topsport/wm-budapest-2021/live-uebertragung/
https://www.ijf.org/competition/2239

Deutsche Meisterschaft Bouldern Bochum
Stefan Schmieg und Philipp Martin gingen bei den Deutschen Meisterschaften im Bouldern an den Start. Bei den Wettkämpfen in Bochum errang Stefan den sechsten Platz, Philipp platzierte sich auf dem Rang 18.
https://www.alpenverein.de/wettkampf/deutsche-meisterschaft-bouldern-2021-flohe-und-hoenig-gewinnen-in-bochum_aid_36686.html

Text zugeliefert durch Spitzensport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.